Brauerei-Ausschank

Ganz nah dran an der Geschichte von Haller Löwenbräu

Stammtisch vor historischen Fotos

Die Löwenbrauerei Hall ist zwar in eine moderne Braustätte vor die Tore der Innenstadt gezogen. Geblieben ist der Brauerei-Ausschank zum Löwen, das Stammhaus der Brauerei in der Haller Altstadt, direkt am Kocher gelegen mit einem besonderen Blick durch die großen Sprossen-Fenster auf die Haller Altstadt mit der gotischen Michaelskirche. Die Wände des „Löwen“ zieren Fotos und Sammlerstücke aus der Geschichte der Löwenbrauerei Hall. Ein besonderer Blickfang: Die Sammlung von historischen Emaille-Werbe-Schildern regionaler Brauereien.

Loewen01
Wirtin Marianne Ungerer

„Wir sind sehr stolz, dass wir unseren Brauereiausschank genau dort haben, wo auch Friedrich Erhard einst gewirkt hat. Mit dem Gastronomen-Ehepaar Marianne und Klaus Ungerer haben wir tolle Partner gefunden, um unsere Vision eines gelungenen Brauerei-Ausschanks umzusetzen: der Tradition verpflichtet, bodenständig und dennoch modern – so wie es dem Selbstverständnis der Löwenbrauerei Hall entspricht“, erklärt der geschäftsführende Gesellschafter Hans Firnkorn.

Die Gäste werden mit herzhaft-bodenständiger Küche verwöhnt. Da lockt neben dem legendären „Löwen-Rostbraten mit Spätzle und Soß’“ der „Brauerbraten vom Schwäbisch-Hällischen Landschwein in Bierkümmelsauce mit Weisskrautsalat und Semmelknödel“ ebenso wie das zünftiges „Brauervesper“. Und dazu lässt sich herrlich ein frisch gezapftes Haller Löwenbräu genießen, denn selbstverständlich gibt es im Brauereiausschank das komplette Sortiment der Haller Löwenbräu Bierspezialitäten.

 

logoBrauerei-Ausschank zum Löwen
Mauerstr. 17
74523 Schwäbisch Hall
Telefonnummer für Reservierungen: 0791/2041622

Hier geht’s zur Löwen-Website

Öffnungszeiten:
Geöffnet von 11.30 bis 14 Uhr und ab 17 Uhr; donnerstags ab 17 Uhr
Ruhetag: Mittwoch